Hunde Menschen Rettungsstories

Polizist findet eine Box am Straßenrand und macht eine schreckliche Entdeckung

Es waren knapp über 30 Grad als der Polizeibeamte Earl Hanners den Welpen fand. Hannes war gerade bei einem Einsatz in der Nähe von Atlanta, Georgia, als er eine ungewöhnliche Nachricht per Funkspruch erhielt. Jemand hatte einen 10 Wochen alten Welpen in einer Schachtel gefunden, die am Straßenrand abgelegt wurde.

Hanners erklärte sich bereit den Kleinen später zu einem Tierarzt zu fahren. Er nannte den Vierbeiner Bridget und nahm ihn mit nach Hause.

the dodo

Solange Bridget sich von der Hitze erholte, etwas zu essen und zu trinken bekam, rief Hanners einen Tierarzt.

the dodo



PetSpot-Netzwerk

Schenk uns ein Like